Teilchenbeschleunigung

Modular.

Beim Betrieb von Teilchenbeschleunigeranlagen ist es von Vorteil, Module einfach aus- und einbauen zu können. Die Anzahl der jeweils verwendeten Leistungsmodule in unserem Multimodulverstärker bestimmt die maximale Leistung. Sollte wirklich einmal ein Modul ausfallen, so ist es innerhalb von Minuten ausgetauscht, die Module sind beliebig miteinander kombinierbar.

Leistungsstark.

Die Verstärker liefern die angegebenen Leistungen ohne zeitliche Beschränkung. Häufig werden unsere Transistorverstärker als Treiber für eine Röhrenendstufe eingesetzt. Aufgrund des modularen Aufbaus besteht aber auch die Möglichkeit, die Röhrenendstufen selbst durch unsere Transistorverstärker zu ersetzen.

Intelligent.

Die Verstärker schützen sich selbst gegen unzulässige Betriebsbedingungen. Relevante Parameter können abgefragt werden. Verschiedene Schnittstellen zur Kommunikation sind verfügbar.

Technologie

Unsere Verstärkerstufen sind mit der aktuellen LDMOS-Technologie ausgestattet.  Dadurch sind unsere Verstärker sehr robust gegen Fehlanpassung. Linearität und Stabilität sind weitere wichtige Eigenschaften, die unsere Verstärker durch ein gutes Design mit modernen Bauteilen hervorragend erfüllen. Überwacht werden alle wichtigen Parameter durch einen Mikrocontroller, der den Verstärker gegen unzulässige Betriebsbedingungen und im Fehlerfall schützt. Durch die Kombination von modernen Bauelementen und intelligenter Software werden unsere Produkte zuverlässig für Ihre Anwendung.

Produktinfo zu unseren modularen Verstärkern als pdf-Download.

Die Realisierung eines anderen Frequenz- und Leistungsbereichs ist oftmals ohne großen Aufwand möglich. Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie auf der Suche nach einem Produkt sind, das in der Übersicht nicht aufgeführt ist. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Teilchen-RFAmp-Ueberblick_2015-04-20

Übersicht als pdf-Download.

Neben der Entwicklung und Herstellung von modernen Verstärkern bieten wir auch einen Reparaturservice von Verstärkern anderer Hersteller an (u.a. AMT Herley, Dressler).

Weitere Informationen.